Salsaholic Forum (http://www.salsaholic.de/forum/index.php)
-- Musik (http://www.salsaholic.de/forum/board.php?id=5)
---- Musik (http://www.salsaholic.de/forum/board.php?id=6)
Thema: Ist 'El beso del final' ein Salsa? (http://www.salsaholic.de/forum/topic.php?id=186)


Geschrieben von: comandante am: 15.03.09, 13:39:59
Hallo Heike,
"Dejame un beso" von den Salsa Kids ist bestimmt gut geeignet und in der langsamen Passage ist ausreichend Kuschelzeit, da fällt euch eine kleine Improvisation sicherlich nicht schwer aber Achtung : Einsatz nicht verpassen.
Hörbeispiele für "Tu tienes magia" habe ich auch nicht gefunden aber diese CD braucht sowieso jeder, der sich in der Salsawelt herumtreibt. Also komplettes Album kaufen, ich bin mir sicher, dass du es nicht bereuen wirst und dann kannst du dir ja das Stück in Ruhe anhören.
Lieben Gruß
Max


Geschrieben von: Klaus am: 15.03.09, 18:23:58
Zitat von hna:
...
Was haltet Ihr von "Dejame un beso" von den Salsa Kids? Finde ich auch nicht schlecht. Allerdings weiß ich nicht so richtig was man mit dem langsamen Teil mittendrin macht. Da verlässt mich mein musikalisches Gehör wieder zwinkern behält man das Grundtempo bei oder muss man da auch langsamer werden?

Viele Grüße
Heike

Hallo Heike,
"Dejame un beso" ist sicher auch keine schlechte Wahl. Der Text handelt zwar eher vom Abschied (wenn auch nur für's Wochenende), aber so genau muss man das ja nicht sehen...
Der ruhige Teil mittendrin ist keinesfalls langsamer - der Takt geht identisch durch. Also entweder durchtanzen (zum Beispiel mit Minischrittchen, und dabei Kuscheln oder so...), oder wie Max sagte ganz aufhören und dann wieder einsetzen. Oder Ihr schneidet den Anfang des Songs weg und fangt erst so bei 1:55 an... knapp 4 Minuten alleine auf der Tanzfläche können ganz schon lang werden zwinkern
Gruß,
Klaus