Salsaholic Forum (http://www.salsaholic.de/forum/index.php)
-- Musik (http://www.salsaholic.de/forum/board.php?id=5)
---- Musik (http://www.salsaholic.de/forum/board.php?id=6)
Thema: Wo hört Ihr Salsa am intensivsten? (http://www.salsaholic.de/forum/topic.php?id=13)


Geschrieben von: Klaus am: 24.04.07, 18:22:46
Ich bin doch mal neugierig, wie Ihr Salsa Musik am intensivsten genießen könnt.
Ich selber stelle immer wieder fest, dass ich das besonders gut beim Autofahren kann. Erst im Auto verstehe ich so nach und nach die Texte (wenn überhaupt zwinkern ).
Ich dachte früher es läge daran, dass ich zu faul war ständig die Kassette zu wechseln und somit das gleiche Band (~ 2 überspielte CDs) sehr häufig gehört habe, aber selbst heute mit hunderten von MP3s auf einer CD im Shuffle Mode ist der Effekt immer noch da. Vielleicht lasse ich mich ansonsten einfach zu schnell ablenken?
Bin gespannt auf Eure Abstimmung cool
Klaus


Geschrieben von: radeldudel am: 29.04.07, 21:16:45
Hätte ich ein Auto würde mir das genauso gehen.

So höre ich am intensivsten zu Hause. Beim Tanzen hab ich anderes im Kopf, Walkman & Co benutz ich nicht (ich bin unterwegs gern offen für meine Umgebung, auch für die Geräusche).

Lieben Gruß,
Sam


Geschrieben von: birgit marita am: 29.04.07, 21:22:34
Im Auto höre ich auch gern Salsa-Musik; allerdings fahre ich selten.
Daher höre ich auch am meisten zu Hause die Musik. Und wenn mir ein Titel gut gefällt, suche ich mir auch den Text aus dem Internet heraus und versuche ihn zu übersetzen.
Im (Privat-)Spanischunterricht haben wir zum Aussprache-Üben am Anfang der Stunde erstmal ein spanisches Lied gesungen überrascht zwinkern


Geschrieben von: Klaus am: 30.04.07, 10:22:34
Zitat von birgit marita:
Im Auto höre ich auch gern Salsa-Musik; allerdings fahre ich selten.
Daher höre ich auch am meisten zu Hause die Musik. Und wenn mir ein Titel gut gefällt, suche ich mir auch den Text aus dem Internet heraus und versuche ihn zu übersetzen.
Im (Privat-)Spanischunterricht haben wir zum Aussprache-Üben am Anfang der Stunde erstmal ein spanisches Lied gesungen überrascht zwinkern

Hallo Birgit-Marita,
willkommen im Forum!
Welches Lied habt Ihr denn verwendet? Ich habe im ersten Spanisch Kurs "La Cucaracha" lernen dürfen zunge raus
Später habe ich dann mit "Como La Abeja Al Panal" von Juan Luis Guerra versucht, mein Spanisch zu verbessern...
Gruß,
Klaus


Geschrieben von: birgit marita am: 30.04.07, 11:39:08
Zitat von Klaus:
Welches Lied habt Ihr denn verwendet?


wir haben von rosario "como quieres" gesungen. das ist gut verständlich und wiederholt sich recht oft ... zunge raus

demnächst werden wir von marc anthony - ahora quien probieren. marc anthony gehört zu meinen lieblings-salsa-sängern cool
juan luis guerra finde ich auch klasse ... er hat ja allerdings mehr merengue. aber es so schöne leichte musik .... lalalaaaa

sonnige grüsse
birgit marita