Autor Nachricht

Tania

(Newbie)

Hallo Zusammen,

auch bei mir gibt's nichts Neues von Musica-Latina.de zu berichten. Leider!
Den Vulkanausbruch als Verspätungsgrung zu benutzen, finde ich allerdings ein wenig dürftig. Schließlich haben Andreas und ich einige Zeit davor bestellt und das Flugverbot gilt noch nicht so lange.
Bei Lieferverzögerungen, die ja durchaus mal passieren können, sollte man schon ehrlich zu seinen Kunden sein und rechtzeitig Bescheid sagen. Dann weiß man woran man ist und ob man ggf. seine CD bekommt oder das bereits überwiesene Geld als Verlust buchen muss. Kein gutes Image für Musica-Latina.de!
Naja, warten wir's ab.
Einen schönen Abend noch, Tania
19.04.10, 20:41:00



Stockmherd

(Newbie)

Hallo zusammen,

ich möchte dieses Forum nutzen um meinem Ärger Ausdruck zum verleihen. Ich habe vor zwei Wochen bezahlt und keine Lieferung erhalten, auch keine Antwort auf Email oder Fax von Musica Latina. Gleichzeitig direkt in den USA bestellte Musik habe ich bereits vor einer Woche bekommen. Ich werde wohl künftig nur noch bei der Konkurrenz dort einkaufen.

Grüße

Holger
20.04.10, 16:52:24

Rennmaus

(Newbie)

Hallo,
auch ich habe am 03.03.10 bei Musica Latina aufgrund ihres Angebotes in dem Newsletter vom Monat März für über 130 € CD's bestellt und den Betrag noch an dem gleichen Tag überwiesen. Bekommen habe ich bis heute - Nichts! Drei E-Mails von mir wurden gar nicht beantwortet. Am 31.03.10 habe ich aufgrund dessen bei der Polizei Anzeige wegen Betruges erstattet. wütend Das Gleiche würde ich Euch auch empfehlen. Das Gerede in den Newslettern von wegen Trennung, verschwundener Container, Vulkanausbruch usw. soll uns Kunden meiner Meinung nach nur vom Handeln(z.B. Anzeige) abhalten. verwirt
Mit der Hoffnung das Ihr und Ich unsere CD's vielleicht doch noch bekommen, schließe ich für heute erstmal. zwinkern
Rennmaus
25.04.10, 04:33:33

Stockmherd

(Newbie)

Hallo Rennmaus,

hat die Anzeige denn bisher etwas gebracht? Was sagt die Polizei dazu? Ich überlege auch Anzeige zu erstatten, nachdem bis jetzt immer noch keine Reaktion auf weitere Faxe erfolgt ist und mein Geld (ca. 50 €) scheinbar weg ist für nichts.

Gruß

Holger
28.04.10, 11:00:24



andreas

(Newbie)

Hallo zusammen,
nachdem jetzt die Woche vorbei ist, bis zu deren Mitte die verloren gegangenen Lieferungen angeblich nachgeliefert werden sollten, wollte ich (bevor ich weitere Schritte einleite) erst noch mal fragen: Hat irgend jemand von Euch inzwischen seine CDs bekommen?
Viele Grüße
Andreas
30.04.10, 17:56:44

Stockmherd

(Newbie)

Hallo Andreas,

ich jedenfalls auch nicht.

Gruß

Holger

30.04.10, 20:58:17

Rennmaus

(Newbie)

Hallo alle zusammen,
also ich habe bisher nichts bekommen. Für mich sieht das Ganze nach zusätzlichem Kundenfang aus. Im März-Newsletter wurde behauptet, das es wegen Trennung u. persönlichen Problemen Lieferverzögerungen gäbe und diesmal mußte halt der Vulkan dran glauben.
Die Anzeige hat bisher nichts gebracht. Ich glaube auch das die Mühlen des Gesetzgebers hier etwas langsamer mahlen, da es ja nur "Kleckerbeträge" sind. Die Anzeige wird nämlich nicht am Firmensitz in Limburg bearbeitet, sondern dort wo der Sitz der Bank ist und die Überweisung hingeht und das ist nunmal Frankfurt.
Falls ich mehr erfahre, werde ich es hier mitteilen.
Bis dahin, noch einen schönen Mai
Rennmaus
01.05.10, 16:59:58



comandante

(Member)

geändert von: comandante - 03.05.10, 12:26:15

Hallo alle zusammen,
nachdem nun heute der neueste Musica-Latina-Newsletter in meinem Posteingang lag, in dem nicht weiter zu dem Thema gesagt wurde, habe ich die Situation auch in unserem Hamburger Salsa-Forum "Crossbody" dargestellt.
Nach meiner Erfahrung halten sich die meisten Leute in den örtlichen Foren auf und somit ist meine Empfehlung, dieses Thema auch in diese Portalen einzustellen. Zumindest um zukünftige Besteller zur Vorsicht zu mahnen.

Parallel hierzu habe ich auch noch eine mail an musica-latina geschickt, mit der Bitte um Klärung der Situation.

LG
Max
03.05.10, 11:39:50

Lobo

(Newbie)

Hallo,

an alle Kunden von Musica Latina, die noch auf Ihre Bestellung warten!
Zuerst mal entschuldige ich mich im Namen von Musica Latina für diese lange Wartezeit, und dafür daß wir uns nicht melden konnten. Die lag zum Teil daran, daß E Mail im Spam Ordner lagen. Die eigentlichen Gründe waren aber Folgende:
Seit 2 Jahren hatte meine Frau Kathy Pena den Versand geleitet, während ich mich überweigend mit dem Aufbau unseres neuen Reiseprogramms nach Costa Rica beschäftigt hatte. Nach einigen Monaten Scheidungsstress sind wir nun geschieden, und ich übernehme ab sofort wieder den Versand von Musica Latina. Dies war schin vor 4 Wochen geplant, aber eine Krankheit hatte es leider verhindert, daß ich schon Ende März mit der Aufarbeitung der offenen Bestellungen beginnen konnte, sowie die Mails bearbeiten konnte!
Ich musste mein Leben neu organisieren, habe 2 Jungs die 15 und 17 Jahre alt sind und bei mir leben und bitte um Verständniss für diese Situation.
Seit heute morgen (3. Mai 2010) bin ich nun dabei ALLE Probleme zu lösen.
Die meisten Kunden werden schon in dieser Woche eine Vorab Lieferung erhalten und der Rest sollte Anfang nächster Woche eintreffen.
Selbstverständlich bekommen ALLE eine gratis CD von uns geliefert!
Nach über 25 Jahren Musica Latina Versand, möchte ich mich hier in diesem Forum für diese nicht akzeptable Verzögerung entschuldigen und betonen, daß es sowas in diesen 25 Jahren noch nie gegeben hat und auch in Zukunft nicht mehr geben wird.
Hier ein Beitrag zu Salsa in Deutschland in Wikipedia:

http://de.wikipedia.org/wiki/Salsa_(Musik)#Salsa_in_Deutschland

Wer mich persönlich anschreiben möchte: wgihr@gmx.de

Sorry an alle und bitte noch ein paar Tage (3-8 Tage) Geduld, damit wir die Gelegenheit haben alle Probleme, Bestellungen, Anfragen usw. aufzuarbeiten.

SORRY und danke für Euer Verständniss.....sowas wird sich nicht mehr wiederholen, dafür bürge ich mit meinem Namen seit 1984!

Euer DJ Lobo

03.05.10, 11:47:29

comandante

(Member)

Hallo Lobo,
vielen Dank, dass du so schnell und ausführlich auf meine mail an dich und den Foreneintrag reagierst.
So kenne ich das eigentlich auch von musica-latina.

Ich hoffe, dass nun alles geregelt wird und dass diejenigen, die ihre Ware nun bald erhalten, dies auch hier im Forum mitteilen.

Lieben Gruß und weiterhin viel Erfolg,
Max
03.05.10, 12:17:26



Gehe zu:
Forum Regeln:

Es ist ihnen nicht erlaubt, neue Beiträge zu schreiben.
Es ist ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu erstellen.
Es ist ihnen nicht erlaubt, ihre Beiträge zu bearbeiten.
Es ist ihnen nicht erlaubt, ihre Beiträge zu löschen.


HTML Code ist AUS
Board Code ist AUS
Smilies sind AUS
Umfragen sind AUS

Benutzer in diesem Thema
Es lesen 2 Gäste und folgende Benutzer dieses Thema:

Ähnliche Themen
Thema Antworten Hits Letzter Beitrag
Gehe zum ersten neuen Beitrag für alle iphone Benutzer die auf Timba Salsa Musica Cubana Latin Hip Rock Stehen
2 7402
26.09.09, 03:56:43
Gehe zum letzten Beitrag von Timba
Gehe zum ersten neuen Beitrag Tipp-Internetradio
2 4774
18.02.10, 19:11:15
Gehe zum letzten Beitrag von comandante
Gehe zum ersten neuen Beitrag Gerade entdeckt: Salsa Radio der besonderen Art 'Radioclave.se'
2 6530
25.05.09, 10:58:24
Gehe zum letzten Beitrag von Klaus
Archiv

Ranking-Hits

Partnerseite: www.technoviel.de

Ausführzeit: 0.0528 sec. DB-Abfragen: 14
Powered by: phpMyForum 4.2.1 © Christoph Roeder