Autor Nachricht

comandante

(Member)

Hallo Klaus,
Ja, diese CD ist wirklich schön. Auch ich war sehr angetan, zumal die Produktion nicht aus den einschlägigen Salsagefilden kommt, sondern aus Europa. Als norddeutscher Salsamusiker habe ich mich deshalb besonders über diese CD gefreut, auch wenn hier natürlich jede Menge Kollegen aus Lateinamerika mit am Werke sind aber Dreh- und Angelpunkt ist halt Günther Brück. Der hat zwar, soweit ich weiß, keine lateinamerikanischen Wurzeln, verschmilzt aber mit seiner Art Piano zu spielen mit den anderen Kollegen zu einem wirklich gelungenen Gesamtkunstwerk. Hut ab!

Die meisten CDs lasse ich mir ins Büro schicken und höre sie schon einmal auf dem Weg nach hause. Bei Rumba para Viena hatte ich dabei ein bleibendes Erlebnis:
Die Fahrt von der Arbeit dauert ca. 30min und plötzlich kam eine Nummer, die ich zwar irgendwie kannte aber ich wusste im ersten Moment nicht woher. Und plötzlich blieb mir fast das Herz stehen: Dulce Habanera. So unglaublich gut interpretiert, so eindringlich gespielt, dass mir echt die Spucke weggeblieben ist.
Die Nummer hatten wir auf unserer letzten Cubareise mit den Kollegen in Havana gespielt. Da kamen natürlich sofort alle möglichen Erinnerungen hoch. Ein wunderbarer Moment, für den ich mich hier nochmals ausdrücklich bei Günther Brück bedanken möchte. Danke Günther! Das Arrangement, die Bläsersätze, ach was, die ganze Nummer ist ein Hochgenuss.
Das soll den anderen Stücken aber keinen Abbruch tun. Eine wirklich tolle CD, die ich nicht in meiner Sammlung missen möchte.

Liebe Grüße aus Norddeutschland,
Max
05.10.09, 18:04:50



Klaus

(Administrator)

geändert von: Klaus - 14.10.09, 17:07:08

Hallo Max,
vielen Dank für Deinen Beitrag zu "Rumba Para Viena".
Dulce Habanera ist wirklich ein ganz feines Stück Musik, auch wenn man nicht solch' schöne Erinnerungen damit verbinden kann wie Du freuen
Hey Leute, es gibt doch sicher noch ein paar mehr Meinungen zu dieser CD, als die von mir und Max, oder??? Das ist eine besondere Gelegenheit direktes Feedback zu geben, denn ich bin mir sicher, dass Günther Brück hier mit liest...
Liebe Grüße,
Klaus

www.salsaholic.de
14.10.09, 16:11:14
Gehe zu:
Forum Regeln:

Es ist ihnen nicht erlaubt, neue Beiträge zu schreiben.
Es ist ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu erstellen.
Es ist ihnen nicht erlaubt, ihre Beiträge zu bearbeiten.
Es ist ihnen nicht erlaubt, ihre Beiträge zu löschen.


HTML Code ist AUS
Board Code ist AUS
Smilies sind AUS
Umfragen sind AUS

Benutzer in diesem Thema
Es lesen 0 Gäste und folgende Benutzer dieses Thema:

Ähnliche Themen
Thema Antworten Hits Letzter Beitrag
Gehe zum ersten neuen Beitrag Welchen Salsa-Stil bevorzugt ihr?
29 65535
04.06.07, 10:05:36
Gehe zum letzten Beitrag von radeldudel
Gehe zum ersten neuen Beitrag Reggaeton Einflüsse in der Salsa - muss das sein?
20 65535
11.11.10, 18:32:50
Gehe zum letzten Beitrag von comandante
Gehe zum ersten neuen Beitrag DJ Don Diablo y su Mamboteca
1 5931
20.04.09, 17:55:41
Archiv

Ranking-Hits

Partnerseite: www.technoviel.de

Ausführzeit: 0.0425 sec. DB-Abfragen: 14
Powered by: phpMyForum 4.2.1 © Christoph Roeder