Autor Nachricht

Danuta

(Senior Member)

.

Hola,
Salseras y Salseros,

fuer alle diejenigen, die beim Salsatanzen mehr
als nur reine Figuren aufs Parkett bringen moechten,
fuer diejenigen, die beim Tanzen mit ihrem Partner
eine Einheit bilden moechten und die Musik individuell
interpretieren wollen, fuer die hat Requena Delgado
auch fuer das zweite Halbjahr 2009 eine Vielzahl von
SalsaSpecials zusammengestellt.

Und damit auch Salseros, die nicht in Hamburg wohnen,
davon profitieren koennen, bieten wir diese SalsaSpecials
auch als Wochenend-Workshops an.

Hier ein kurzer Ueberblick ueber die naechsten Wochen:


19./20.09.2009: 12:00 - 15:00 LadyStyling II

Hier erfährst Du professionelle Unterstützung um Deinen
Gefuhlen beim Tanzen mit wunderschönen Bewegungen
Ausdruck zu verleihen.


26./27.09.2009: 12:00 - 15:00 Mambo - Rumba - ChaChaCha

In diesem Workshop lernst Du die Grundbegriffe dieser drei
cubanischen Tänze und die Kombinationsmöglichkeiten mit
dem, was Du bisher bei Deinen Salsa-Kursen gelernt hast.


03./04.10.2009: 12:00 - 15:00 SonCubano I

Die Wurzeln der Salsa findet man im SonCubano, für die
Cubaner ist er der Urklang der Musik, die Mutter aller Rhythmen.


03./04.10.2009: 15:30 - 18:30 Movimientos Cubanos

Speziell fuer Maenner - Trainingsinhalte sind Isolationsbewegungen
für Schultern, Arme, Oberkörper und Becken, teilweise aus
der afrokubanischen Rumba entlehnt, die wie Bausteine aufeinander
abgestimmt und am Ende zu einem Ganzen zusammengefügt werden.


03./04.10.2009: 19:00 - 22:00 SonCubano II

In diesem Kurs vermitteln wir Rhythmusgefühl, Bewegungsabläufe
und spezielle Son-Kombinationen. auf fortgeschrittenem Niveau.

Eine Teilnahme erfordert den Basiskurs SonCubano I oder
vergleichbare Vorkenntnisse.


Einen kompletten Ueberblick, auch ueber das weitere
Workshop-Programm bis zum Jahresende, erhaeltst
Du unter http://lda.in/index.php?arg=PROGRAMM#ws

Leite doch gern diese Info an Deinen salsatanzenden Freundes-
und Bekanntenkreis weiter. Vielleicht ist ja auch fuer sie das
eine oder andere Interessante dabei.


SalsaSpecials gibt es uebrigens auch wieder bei unserer
naechsten, am 05. Oktober beginnenden Kursstaffel.
http://lda.in/index.php?arg=PROGRAMM#future


Bei dieser Gelegenheit noch die Info, dass wir auch in dieser
Kursstaffel mittwochs nach den Kursen wieder unsere Salsa-
und Rueda de Casino-Practica haben. Tanzen mit den Taenzern
unseres Trainerteams - mittwochs immer mit Zaimy und Michel:
http://lda.in/index.php?arg=trainer


Viel Spass allen, die Salsa lieben, wuenscht


Danuta
vom Team der Latin Dance Academy
http://www.Latin-Dance-Academy.de

Tel. 040 - 4128 4015
Fax 040 - 4128 4009

La Macumba
in der Latin Dance Academy

Der Salsa Club im Herzen Hamburgs
immer mittwochs, freitags und sonnabends ab 22:00 Uhr
http://www.La-Macumba.com

Musik zum Hoeren - Musik zum Tanzen - Das Leben geniessen
Welckerstr. 10 - vis a vis der Staatsoper
zwischen Stephansplatz und Gaensemarkt



22. Nov. bis 27. Nov. 2009
Das Salsafestival der wahren Superlative
http://www.Cuban-Salsa-Festival.com

.


.
15.09.09, 13:54:21



Gehe zu:
Forum Regeln:

Es ist ihnen nicht erlaubt, neue Beiträge zu schreiben.
Es ist ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu erstellen.
Es ist ihnen nicht erlaubt, ihre Beiträge zu bearbeiten.
Es ist ihnen nicht erlaubt, ihre Beiträge zu löschen.


HTML Code ist AUS
Board Code ist AUS
Smilies sind AUS
Umfragen sind AUS

Benutzer in diesem Thema
Es lesen 0 Gäste und folgende Benutzer dieses Thema:

Ähnliche Themen
Thema Antworten Hits Letzter Beitrag
Gehe zum ersten neuen Beitrag Wieder freie Plaetze bei den naechsten Workshop-Specials an der Latin Dance Academy
0 4638
10.10.07, 13:16:51
Gehe zum letzten Beitrag von Danuta
Gehe zum ersten neuen Beitrag Die Workshop-Specials im Mai an der Latin Dance Academy
0 5057
15.04.08, 13:19:04
Gehe zum letzten Beitrag von Danuta
Gehe zum ersten neuen Beitrag Mambo - Rumba - ChaChaChá - das naechste Workshop-Special an der Latin Dance Academy
0 3708
12.02.08, 20:09:59
Gehe zum letzten Beitrag von Danuta
Archiv

Ranking-Hits

Partnerseite: www.technoviel.de

Ausführzeit: 0.0407 sec. DB-Abfragen: 14
Powered by: phpMyForum 4.2.1 © Christoph Roeder