Autor Nachricht

Klaus

(Administrator)

Hallo allerseits,
ich bin gerade über einen interessanten Internet-Radio-Sender gestolpert:
http://radioclave.se/
Es gibt ja eine Menge Radiostationen mit Salsa und Latin Musik im Netz, aber ich finde die immer schnell langweilig. Da wird einfach ein Song an den anderen gehangen, ohne Konzept oder Programm, ohne Infos oder besondere Ideen. Oft noch alles im gleichen Stil - das taugt bestenfalls zur Hintergrundberieselung.
Bei Radio Clave scheint das ein wenig anders zu sein: Die haben für jeden Tag ein Motto, das man in einem Kalender einsehen kann (in 5 Sprachen, auch Englisch und Spanisch). Da stehen dann Sachen wie "Mixed Music", "Timba", "Salsa Romantica" oder - wie heute - "1 from 3". Dabei wird ein wenig die Tendenz der Salseros hinterleuchtet, immer wieder Cover Versionen alter Stücke aufzunehmen. Heute spielen sie immer jeweils drei Versionen des gleichen Songs - ein wenig monoton, aber durchaus interessant, z.B. "Bonito y Sabroso" von so unterschiedlichen Interpreten wie Mayito Rivera, Grupo Niche und Benny Moré zu hören.
Zum Mitschneiden übrigens nicht so gut geeignet, da die Songs ineinander übergeblendet werden.

Hey, kennt Ihr noch interessante Internet (oder gar terrestrische?) Radiosender? Dann postet doch mal hier...
Ich bin für Tipps immer dankbar, zumal ich seit kurzem ein "Noxon iRadio" mein eigen nenne, mit dem man sowas auch ohne laufenden PC hören kann...

Gruß,
KLaus

www.salsaholic.de
21.05.09, 20:59:04



comandante

(Member)

Hallo Klaus,
danke für den Tipp, das sieht ja sehr interessant aus.
Ich gehe sonst immer über winamp ins Radionetz und lasse mir über die Suchmaschine die Sender anzeigen, die Salsa spielen.
Draufklicken ... fertig.
Viele Leute hören während der Arbeitszeit hier Radio-Hamburg oder NDR, bei mir läuft den ganzen Tag Salsa.
Radioclave ist ja auch ein eindeutiger Name, wie hast du den denn gefunden? Warst du etwa mit dem Suchbegriff "Clave" unterwegs?;)
LG
Max
22.05.09, 07:36:34

Klaus

(Administrator)

Zitat von comandante:

Radioclave ist ja auch ein eindeutiger Name, wie hast du den denn gefunden? Warst du etwa mit dem Suchbegriff "Clave" unterwegs?;)

Hallo Max,
nein, zufälligerweise nicht zwinkern
Ich war eigentlich auf der Suche nach Infos zu Habana Abierta, einer kubanischen Band, die zwar keine Salsa, aber doch sehr reizvolle Musik macht - inkl. diverser Solo-Projekte, die aus dieser Band heraus entstanden sind (z.B. Kelvis Ochoa - sehr interessante Mukke mit viel Son, aber auch modernen Einflüssen und einer interessanten Stimme). Bei dieser Suche bin ich dann auf die RadioClave Playlist vom 7.11.2008 gestoßen und war total beeindruckt, wie viele meiner persönlichen "Geheimtipps" aus dem kubanischen "Fusion" Genre da auftauchten (X Alfonso, Wiliam Vivanco, Warapo... das muss doch ein brauchbarer Sender sein! zwinkern )
Am 31.5., also kommenden Sonntag, ist übrigens wieder "Musíca Alternativa" Tag - da werde ich sicher nochmal reinhören und neue Anregungen sammeln.
Aber über Habana Abierta und wie ich auf die gestoßen bin (lastfm) wollte ich eigentlich mal eigene Posts schreiben...
Gruß,
Klaus

www.salsaholic.de
25.05.09, 10:58:24
Gehe zu:
Forum Regeln:

Es ist ihnen nicht erlaubt, neue Beiträge zu schreiben.
Es ist ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu erstellen.
Es ist ihnen nicht erlaubt, ihre Beiträge zu bearbeiten.
Es ist ihnen nicht erlaubt, ihre Beiträge zu löschen.


HTML Code ist AUS
Board Code ist AUS
Smilies sind AUS
Umfragen sind AUS

Benutzer in diesem Thema
Es lesen 0 Gäste und folgende Benutzer dieses Thema:

Ähnliche Themen
Thema Antworten Hits Letzter Beitrag
Gehe zum ersten neuen Beitrag Welchen Salsa-Stil bevorzugt ihr?
29 65535
04.06.07, 10:05:36
Gehe zum letzten Beitrag von radeldudel
Gehe zum ersten neuen Beitrag Reggaeton Einflüsse in der Salsa - muss das sein?
20 65535
11.11.10, 18:32:50
Gehe zum letzten Beitrag von comandante
Gehe zum ersten neuen Beitrag Ist 'El beso del final' ein Salsa?
hna
11 65535
15.03.09, 18:23:58
Gehe zum letzten Beitrag von Klaus
Archiv

Ranking-Hits

Partnerseite: www.technoviel.de

Ausführzeit: 0.0511 sec. DB-Abfragen: 14
Powered by: phpMyForum 4.2.1 © Christoph Roeder