Spanish Harlem Orchestra in Maastricht, 19.06.07

original Thema anzeigen

21.06.07, 23:43:22

Klaus

Hallo,
SHO (Spanish Harlem Orchestra) wollte mir wohl ein Geburtstagsgeschenk machen und kam am 19.6.07 fast bis nach Aachen. In der leider viel zu heißen, ansonsten aber für solche Anlässe hervorragend geeigneten Maastricht Music Hall haben sie uns dann knapp zwei Stunden lang vorgeführt, wie man Salsa Dura macht. Eine tolle Band, die trotz eines gespickten Tour-Kalenders mit viel Spielfreude dabei war! Alle Bandmitglieder durften sich ab und an mit Solos hervortun, die drei Sänger waren gut aufgelegt, und der Chef Oscar Hernández wirkte zwar wie gewohnt sehr kritisch mit seiner Band, war aber durchaus auch zum Plaudern und Scherzen aufgelegt.
Und was diese Band musikalisch drauf hat muss man einfach mal erlebt haben. Mich haben sie - vor allem gegen Ende des Konzertes, als sie immer mehr Feuer fingen - regelrecht weggeblasen :)
Der Veranstalter rechnete mit ca. 600 Gästen, womit die Halle noch reichlich Platz zum Tanzen bot. Unter anderem war anscheinend auch die halbe Aachener Salsa-Szene in Maastricht :D - vielleicht mag hier ja der ein oder andere noch seinen Senf dazugeben? (Nicht-Aachener sind natürlich genauso willkommen!)
Also, wie gesagt, ich war total begeistert. Man merkt dieser Band an, dass sie nicht mal eben für eine Tour zusammengestellt wurde, um einen Sänger zu begleiten, sondern dass sie eine echte Band sind, die in der gleichen Besetzung CDs aufnimmt und tourt. Salsa Dura vom Feinsten!

Klaus
22.06.07, 00:04:51

Klaus

Na sowas, hatte ganz vergessen drauf hinzuweisen, dass es unter http://salsaholic.de/berich30.htm auch Fotos vom Konzert gibt!
Klaus
 

Ranking-Hits

Partnerseite: www.technoviel.de

Powered by: phpMyForum 4.2.1 © Christoph Roeder