Benefizkonzert für Zerstörte Kindergärten in Kuba nach den Hurrikans

original Thema anzeigen

09.10.08, 16:18:33

Klaus

Die kubanische Band Sonoc De Las Tunas und Deutsche Kinder wollen gemeinsam helfen, zerstörte Kindergärten im Osten Kubas wiederaufzubauen. Ich denke, dass ist über den Eintrag im Konzertkalender eine Meldung hier wert!

Hier der Originaltext von der deutschen Sonoc De La Tunas Homepage:

Zitat:

Hilfe für Hurrikan-Opfer!
Die Kinder des evangelischen Kindergartens und Sonoc de Las Tunas spielen für kubanische Kinder. Durch beiden Hurrikans Gustav und Ike wurde Kuba die schlimmsten Schäden seit 50 Jahren zugefügt. Die Stürme verwüsteten vor allem der Osten der Insel – die Heimat von Sonoc – so stark, dass tausende Häuser zerstört sind. Darunter in Las Tunas auch die Kindergärten der Stadt Las Tunas. Die Kinder des evangelischen Kindergartens in Mörfelden und Sonoc, haben daher spontan beschlossen ein Benefizkonzert für die Kindergärten in Las Tunas zu veranstalten. 10.10.2008, Evangelisches Gemeindehaus, Kirchgasse, 64546 Mörfelden, ab 19.00 Uhr. Die erste halbe Stunde werden die Musiker gemeinsam mit den Kindergartenkindern gestalten. Danach folgt ein Sonoc Konzert zum Tanzen. Unterstützen Sie diese Solidarität der Kinder und Musiker mit Ihrem Besuch des Konzerts!!!

PS: Wer z.B. bei YouTube mal nach "Ike" und "Cuba" sucht, findet erschreckende Videos von den Zerstörungen in Kuba. Ich bin ziemlich schockiert darüber, wie wenig Beachtung das in den deutschen Medien gefunden hat. In den Videos werden hauptsächlich die Zerstörungen an den großen Hotelanlagen gezeigt - kaum vorstellbar, was dieser Sturm bei den viel weniger stabil gebauten Behausungen der Kubaner angerichtet haben muss...

Gruß,
Klaus
 

Ranking-Hits

Partnerseite: www.technoviel.de

Powered by: phpMyForum 4.2.1 © Christoph Roeder